Fertigstellungskurs 1 – Frontzahnmodelle

Modellieren und Fertigstellen von Frontzahn-Situationen


Kurszeiten:
09.00 – ca. 18.00 Uhr

Termin/Kosten:
nach Absprache

Ziele:
Modellation und Umsetzen von Frontzahnmodellen in Kunststoff

Lernschritte:

1. Tag:

  • Kontrolle der vorbereiteten Wachsmodellation
  • Kontrolle der angewachsten Ränder
  • Mehrfache Übungen um das einlegen von Intensiv- und Standardfarben zu erlernen
  • Einbetten der ersten Arbeit in die Gießküvetten
  • Einlegen der Gingivafarben
  • Polymerisation der eingegossenen Prothesen
  • Ausbetten der Prothesen
  • Polieren der ästhetisch gestalteten Frontzahnpartien

Bitte mitbringen:

  • Wachsmesser, Modellierinstrumente, Handspiegel,
  • ggf. elektrisches Wachsmesser mit kleinen Sonden oder Modelliermessern,
  • Sekundenkleber und Klebewachs, kleiner und riesengroßer Resimixbecher,
  • kleine Pinsel (Naturhaare), Gr. 0,1,2,6, Glasplatte, Papiertaschentücher,
  • Fräsen, Bohrer, Stipplingbohrer, (Candulor, NTI) Schmirgel oder Silikongummierer,
  • eigene gewohnte Polierbürsten und Schwabbel,
  • große Handstückbürstchen, (Ø 21-23 mm), Schutzbrille und Kittel.

Gestellt werden wenn gewünscht:

  • Gießküvetten-System n. Karl-Heinz Körholz und den MEGAcryl Kunststoffen
  • Spezial-Doubliergel, Isolierungen
  • Gingiva-Farben, Dialux Polierpaste,  Ø 30 mm Spezial-Handstückbürsten

Bescheinigung: Jeder Teilnehmer erhält ein Kurszertifikat.

Sollten noch irgendwelche Fragen bestehen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.